Schlieren durch Desinfektion?

Schlieren durch Desinfektion?

Unser Rat: unschöne Rückstände beseitigen und desinfizieren

Seit Corona wird nicht nur in hygienerelevanten Einrichtungen fleißig desinfiziert. Allerdings trocknen Desinfektionsmittel nicht nur die Haut aus, sondern auch Oberflächen. In Desinfektionsmitten enthaltene Alkohole wirken schnell, trocknen auf Oberflächen rasch ab, allerdings führt das zu unschönen Schlieren auf Arbeitsoberflächen und Böden. Für die Hände gibt es regenerierende Handpflege, für Oberflächen und Böden die richtigen Reinigungsmittel um unschöne Streifen und Schmierfilme zu entfernen und den alten Glanz zurückzubringen. Eine Desinfektion der Flächen sollte natürlich weiterhin in regelmäßigen Abständen stattfinden, um der Pandemie nach wie vor entgegenzuwirken. Das August Weber-Team nimmt in regelmäßigen Abständen die Reinigung und Desinfektion der Flächen vor, so dass Sie in einer glänzenden und hygienisch sauberen Umgebung arbeiten können.

Wirkstoffe in Desinfektionsmitteln:
In den meisten Desinfektionsmitteln kommen zwei Arten von Wirkstoffen zum Einsatz:
QAVs: (Quartäre Ammoniumverbindungen) und Alkohole. QAV: wirkt reinigend, ist gut materialverträglich und hat einen neutralen Geruch

Alkohole: wirken schnell, trocknen auf Oberflächen rasch ab, sind allerdings in hoher Anwendungskonzentration nötig und sollten auf keinen Fall verdünnt werden sonst sinkt die Desinfektionskraft. Zur Reinigung von Großflächen eignen sie sich nicht, da sie entzündlich sind. Die Produkte sollten jedoch ein großes Wirkungsspektrum haben, also viele Arten von Krankheitserregern auf unterschiedlichen Flächen bekämpfen können. Es ist also wichtig zu wissen welche Desinfektionsmittel wo angewendet werden und wie.

Auftretende Probleme bei der Anwendung von Desinfektionsmitteln:
Schlieren oder Schmierfilm
Durch die hohen Konzentrationen bleiben die Rückstände nach der Verdunstung von Wasser auf den Oberflächen zurück und bilden unschöne Schlieren. In Verbindung mit anderen Reinigern kann eine chemische Reaktion entstehen und es kommt zu einem klebrigen Film. Nur mit professionellem Wissen um die Bestandteile in den Reinigungs- und Desinfektionsmitteln kann diesem unschönen Film entgegengewirkt werden. Am Besten, ist natürlich, wenn es gar nicht so weit kommt und man gleich auf professionelle Leistungen zurückgreift. Unsere Mitarbeiter sind speziell dafür geschult. Mit individuellen Reinigungs- und Desinfektionsplänen werden die Oberflächen in regelmäßigen Abständen richtig behandelt.

Angegriffene Oberflächen
Holzböden können beschädigt werden, die mit Desinfektions- und Reinigungsmitteln behandelt werden, die sich nicht dafür eignen. Die Versiegelung kann sich lösen oder zu unschönen Reaktionen führen. Auf alkoholische Desinfektionsmittel sollte auch bei Acrylglas und Kunststoffoberflächen verzichtet werden. Wenn der schlimmste Fall eingetreten ist muss der Boden neu versiegelt werden. Wir führen Analysen der Bodenbeschaffenheit durch und wirken entsprechend mit einer Sonderreinigung ein, so dass die Beschaffenheit die alte Struktur zurückgewinnt und wieder im regelmäßigen Turnus der Unterhaltsreinigung gepflegt werden kann.

Wir bieten die passende Lösung, auch für den Ernstfall.
Wichtig ist eine professionelle Reinigung und der Einsatz von speziellen Desinfektionsmitteln, die sich für den jeweiligen Bereich eignen. Hier muss die jeweilige Einwirkzeit beachtet und danach die verbleibenden Rückstände wieder entfernt werden um Schlieren und matte Oberflächen zu vermeiden. Eine regelmäßige und professionelle chemische Desinfektion und angepasste Reinigung verhindert die Verbreitung von Bakterien und Viren und Ihre Räume sind sauber, die Flächen glänzend.

Sollten die Oberflächen bereits stark angegriffen sein ist es unbedingt nötig den Rat eines Fachmanns heranzuziehen. Wir haben das entsprechend geschulte Personal um Bodenanalysen durchzuführen und erstellen für jedes Objekt einen angepassten Reinigungs- und Hygieneplan. Die geeigneten Reinigungs- und Desinfektionsmittel werden für jeden Einsatzort speziell ausgewählt. Die Objektleiter und Reinigungskräfte für jeden Kunden und dessen Unternehmen individuell eingearbeitet. So werden Fehler und falsche Anwendungen vermieden.

Ein sauberer Arbeitsplatz dank dem Hygienemelder
Dank unserer "Hygienemelder-Aufsteller" haben Ihre Mitarbeiter die Möglichkeit die Reinigung und Desinfektion ihres Arbeitsplatzes individuell anzufordern. Wir stellen während der Arbeitszeiten Reinigungspersonal zur Verfügung, das auf Abruf zur Verfügung steht. So können Sie ein hygienisch sauberes Arbeitsumfeld bieten und eine mögliche Ansteckungsgefahr verringern. Durch den regelmäßigen Reinigungsturnus bleiben die stark frequentierten Flächen zudem sauber und schlierenfrei.

Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Leistungsübersicht oder Sie schildern uns Ihre Situation in einem persönlichen Beratungsgespräch.

 

Zurück